Kevin Vilsmeier und Jugendvertreter Timo Schestag von DODUCO gehören zu den Besten im Ausbildungsberuf des Industriemechanikers in der IHK-Region

DODUCO ist seit Jahrzehnten einer der größten Ausbildungsbetriebe in der Region Pforzheim.



27.10.2016 / Pforzheim. "Nach der Auszeichnung als 1A-Ausbildungsbetrieb im vergangenen Jahr zeigen auch Ihre beiden persönlichen Auszeichnungen, dass unser Unternehmen jungen Menschen ein optimales Umfeld für den Einstieg in das Berufsleben bietet. Wir sind sehr stolz auf Ihre außergewöhnlichen Leistungen und bedanken uns für das große Engagement recht herzlich bei Ihnen  und insbesondere auch bei allen an der Ausbildung beteiligten Personen.", so DODUCO Geschäftsführer Dr. Franz Kaspar im Kreise der technischen Auszubildenden der Ausbildungswerkstatt.

Auch die beiden Absolventen zeigten sich erfreut über das Präsent der Geschäftsführung und stolz über die Auszeichnung: "Die Vielfältigkeit und Größe von DODUCO bietet uns einen absoluten Vorteil im Vergleich zur Ausbildung in einem kleineren Unternehmen. Ausbildungsmeister, die quasi rund um die Uhr für uns da sind, eine neu renovierte Lehrwerkstatt , vielfältige Einsatzmöglichkeiten in den Abteilungen angefangen von der Schlosserei bis zum Werkzeugbau, sowie eine freundschaftliche Arbeitsatmosphäre unter den Auszubildenden lassen uns positiv auf unsere "Lehrjahre" zurück blicken", so Kevin Vilsmeier und Timo Schestag unisono. Für beide folgt am kommenden Freitag die Bestenehrung der IHK Nordschwarzwald, ehe schon bald wieder die Pflichten im hauseigenen Werkzeugbau bei DODUCO rufen.

 

Kontakt

 

DODUCO Contacts and Refining GmbH

Im Altgefäll 12
75181 Pforzheim

 

Telefon: +49 (0) 7231 602-586
Fax: +49 (0) 7231 602-554
E-mail: recycling@doduco.net